Im „Architektur International“ Ausgabe II/2016 ist ein Artikel über PAM Berlin erschienen. Sehen Sie sich hier den Artikel an, bitte: Möchten Sie den gesamten Artikel lesen? Klicken Sie bitte hier

„Pantoffelheld“ Artikel über PAM Berlin im Magazin „Vivanty“ in der Mai Ausgabe 2016 Im Magazin „Vivanty“ erschien in der Mai-Ausgabe 2016 ein Artikel über PAM Berlin GmbH & Co. KG. Möchten Sie den gesamten Artikel lesen? Klicken Sie bitte hier

Logistik, die passt! Artikel im Rieck Newsletter Ausgabe April 2016 Lesen Sie den gesamten Artikel aus dem RIECK-Newsletter Ausgabe April 2016: hier

Artikel über PAM Berlin auf der Internorga 2016 in der März-Ausgabe der AHGZ: PAM Berlin zeigt Trends für 2016 auf der Internorga 2016 in Hamburg. Lesen Sie den gesamten Artikel aus der AHGZ-Ausgabe März 2016: hier

Das Güterverkehrszentrum Berlin Süd hat sich zu einem wichtigen Knotenpunkt im Transeuropäischen Verkehrsnetz entwickelt! PAM Berlin ist hier seit Juli 2010 ansässig. Lesen Sie den gesamten Bericht aus „Berlin & Brandenburg Wirtschaft-Kompakt“  vom Oktober 2015 [ hier ]  

29.April 2015 PAM Berlin & G7 Gipfel 2015 G7-Gipfel mit PAM Berlin: Exklusive Hotel-Accessoires verschönern den Aufenthalt auf Schloß Elmau für Angela Merkel, Barack Obama, François Hollande, David Cameron, Sergio Mattarella, Stephen Harper und Shinzō Abe Führendes Traditionsunternehmen PAM Berlin aus Großbeeren stellt hochwertige Guest-Supplies für Staats- und Regierungschefs des G7-Gipfels auf Schloß Elmau herRead more »

Eigentlich ist Paul Möllemann-Breitenfeld (59) ein höflicher und äußerst umgänglicher Mensch. Es gibt jedoch eine sichere Art, den Chef des Berliner Hotelaustatters PAM aus der Fassung zu bringen: Indem man den Bestseller seiner Firma, ein Paar Badezimmer-Slipper, schnöde „Pantoffeln“ nennt. Dann verzieht der knapp zwei Meter große Unternehmer kurz das Gesicht und erklärt eingehend dasRead more »